HyperionRobotik

RElab 2022: Könnte der 3D-Druck das Abfallproblem im Bau lösen?

 | 

Karl Tomusk

Ein Start-up, das mit 90D-Druck Material und Emissionen in Beton um bis zu 3 % reduziert, ist unter neun ausgewählten Unternehmen für das neueste Scale-up-Programm von RElab ausgewählt, das von Bau- und Nachhaltigkeitsinnovationen dominiert wird.

  • Etwas Abonnieren PlaceTech Weekly kostenlos, um weitere Artikel wie diesen zu erhalten

Das finnische Startup Hyperion Robotics produziert 3D-gedruckte Stahlbetonbauteile aus recycelten Abfällen aus Bergbau, Stahl, Holz, Kohle und Beton.

Das Team stellt die Software und die Ausrüstung zur Verfügung, die zum „Drucken“ von Beton auf Baustellen erforderlich sind, in einem Prozess, der laut eigenen Angaben 75 % Material, 50 % Vorlaufzeit und 90 % COXNUMX-Emissionen einsparen kann.

Hyperion ist eines von neun Startups, die am dritten 14-wöchigen Scale-up-Programm von RElab unter der Leitung von Goldacre, dem VC-Zweig der Noé Group, teilnehmen werden.

Unterstützt von Kier, Knight Frank und Landsec – neben anderen Partnern – bietet das Programm den Teilnehmern eine anfängliche Investition von 100,000 GBP und Zugang zu Mentoring, Facharztpraxen und Investitionseinführungen mit wichtigen Kontakten in der Branche.


Die Kohorte 2022 bietet:

Arx-Screenshot

Start | Arx

Was ist es? | Eine Plattform für das Cyber-Risikomanagement, die es Unternehmensbenutzern ermöglicht, ihre Lieferanten und andere Kontakte von Drittanbietern zu identifizieren, zu bewerten und zu bewerten

Welches Problem behebt es | Potenziell störende Cybersicherheitsrisiken und komplexe regulatorische Umgebungen

Standort | UK

Mehr


Start | ASDRO

Was ist es? | Ein Startup, das drohnenbetriebene Oberflächen- und unterirdische Vermessungen anbietet

Welches Problem behebt es | Lange Projektzeiten und die Herausforderung schwer zugängliche oder gefährliche Bereiche zu vermessen

Standort | Deutschland

Mehr


Avvir

Start | Avvir

Was ist es? | Eine KI-Plattform, die den Fortschritt und die Qualität von Baustellen quantifiziert und bewertet

Welches Problem behebt es | Identifiziert potenzielle Risiken und Verlangsamungen auf einer Website und spart Geld durch Automatisierung

Standort | US

Mehr


Start | Cambridge Kohlenstoffabscheidung

Was ist es? | Technologie, die Kohlendioxid aus der Atmosphäre entfernt und in verwendbares, vielseitiges und marktfähiges Material umwandelt, das stark, leicht und feuer- und wasserbeständig ist

Welches Problem behebt es | Kosten für die Entfernung und Speicherung von Kohlenstoffemissionen

Standort | UK

Mehr


Start | Hyperion Robotik

Was ist das? Ein Robotersystem, das Stahlbetonkonstruktionen in 3D druckt, wodurch Abfall um bis zu 90 % und Kosten und Ausführungszeit um bis zu 70 % reduziert werden

Welches Problem behebt es | Verschwendung und Ineffizienz bei Bauprojekten, insbesondere wenn sich der Fokus auf die Reduzierung von Embodied Carbon verlagert

Standort | Finnland

Mehr


Podarislondon

Start | Podaris

Was ist es? | Eine Echtzeit-Kollaborationsplattform für Planer, Ingenieure, politische Entscheidungsträger und öffentliche Akteure, die in der Verkehrsinfrastruktur tätig sind

Welches Problem behebt es | Die Schwierigkeit für Stakeholder, während eines Projekts zusammenzuarbeiten und Informationen einfach auszutauschen

Standort | UK

Mehr


Start | Rebartek

Was ist es? | Ein Werkzeug, das den Einbau von Bewehrungsstäben automatisiert und maßgeschneiderte Bewehrungskörbe mithilfe eines automatisierten Roboterfertigungsprozesses herstellt, um kurzfristig präzise Bewehrungskörbe zu liefern

Welches Problem behebt es | Sicherheitsrisiken auf Baustellen, lange Montagezeiten, Abfall und Montagekosten

Standort | Norwegen

Mehr


Start | Reisekontrolle

Was ist es? | Eine Cloud-basierte Plattform zum Verwalten, Optimieren, Verfolgen und Kommunizieren von Lieferungen, die die End-to-End-Logistik und Lieferkette der Benutzer rationalisiert

Welches Problem behebt es | Vereinfacht die Betriebsführung vor Ort, sensibilisiert die Benutzer für Sicherheit und Umwelt-Compliance und reduziert Ineffizienzen bei Prozessen im Zusammenhang mit der Lieferung vor Ort

Standort | UK

Mehr


Ynomia

Start | Ynomia

Was ist es? | Ein Tool, um Arbeitsplätze in digitale Zwillinge zu verwandeln, mit denen Benutzer Personen, Materialien, Anlagen und Ausrüstung in Echtzeit lokalisieren können

Welches Problem behebt es | Verkürzt die Build-Zeiten und reduziert die Sicherheitsrisiken vor Ort, indem die Benutzer einen besseren Überblick über alles haben, was vor sich geht

Standort | Australia

Mehr


Fionnuala Hogan, Gründerin von RElab, sagte: „Unsere Vision ist es, mit unseren Partnern ein internationales Scale-up-Programm zu schaffen, außergewöhnliche Innovatoren aus der ganzen Welt zu unterstützen und eine enge Zusammenarbeit zwischen Industrie, Investitionen und Unternehmern aufzubauen.

„Wie die Pandemie gezeigt hat, verändert sich die Welt ständig und wir und unsere Partner setzen uns mit Leidenschaft dafür ein, Teil einer nachhaltigeren, intelligent gebauten Welt zu sein.“

David Bloom, Gründungspartner von Goldacre, fügte hinzu: „Es ist großartig, mit der dritten Tranche unseres RElab-Programms zurück zu sein. Wir sind wieder einmal sehr beeindruckt von der Vielfalt der Talente aus der diesjährigen Kohorte – alle haben überzeugende Lösungen für die Bauumgebung.

„Zusammen mit unseren engagierten Industriepartnern sind diese Unternehmen in einer hervorragenden Position, um ihre Ideen und Geschäfte auf die nächste Stufe zu heben. Beobachte diesen Raum.“

Ihre Kommentare

Lesen Sie unsere Kommentarpolitik hier