XCHG Mehrzweckraum (2)

PlaceTech eröffnet eine Londoner Basis bei XCHG in 22 Bishopsgate

PlaceTech hat sich den Bewohnern des wegweisenden Büros 22 Bishopsgate von AXA angeschlossen, wo NewFlex, ein führender Betreiber von „Space-as-a-Service“-Lösungen mit 50 Standorten in ganz Großbritannien, mit der Kuratierung und Verwaltung der Inkubator- und Innovation-Workspace-Community beauftragt wurde.

Um als The Exchange bekannt zu sein – gebrandmarkt XCHG – und speziell auf Start-ups, Scale-ups und KMU abzielt, wird der 14,000 Quadratfuß große flexible Büro- und Co-Working-Bereich auf Ebene 7 das bisher bedeutendste Space-as-a-Service-Projekt von NewFlex sein, das darauf abzielt, eine maßgeschneiderte Umgebung zu schaffen das fördert Innovationen.

Als Teil einer Vereinbarung zwischen 22 Bishopsgate und der City of London werden 50 Mitgliedschaften innerhalb von The Exchange als Gründerzentrum für kleine Unternehmen mit hohem Wachstumspotenzial reserviert. Qualifizierte Unternehmen erhalten einen Buchungsrabatt von 50 % gegenüber den Marktpreisen, wodurch sie Zugang zu hochwertigen Arbeitsplätzen, Annehmlichkeiten und der Nähe zu einer breiten Palette von Arten von Größen und Geschäftssektoren erhalten, die ihnen sonst nicht zur Verfügung stünden. Qualifizierte Unternehmen müssen seit weniger als fünf Jahren tätig sein, weniger als 10 Mitarbeiter beschäftigen und ein hohes Wachstumspotenzial aufweisen.

XCHG Corner Breakout Space

XCHG Corner Breakout Space mit Blick über London

PlaceTech ist eines der ersten Mitglieder von XCHG geworden, wobei Cara Fautley, Commercial Development Manager, das Londoner Büro leitet. Cara Fautley Mitarbeiter-Kopfschuss 2021

Cara Fautley sagte: „Ich freue mich sehr, dass PlaceTech ein Zuhause in einer so prestigeträchtigen Adresse hat, und kann mir keine bessere Basis vorstellen, um unsere Aktivitäten in London auszubauen. Ich glaube, dass der Ehrgeiz von The Exchange, eine neue Arbeitsweise für moderne Zeiten zu finden, perfekt zu PlaceTech und unserem Fokus auf Innovation passt.“

The Exchange nimmt die gesamte siebte Etage eines der nachhaltigsten neuen Gebäude Londons ein, das 62 Stockwerke hoch ist, und wird auch eine Mitgliederlounge mit Blick über London, Tagungsräume und Veranstaltungsräume sowie Mediensuiten für die Produktion von Inhalten wie Podcasts und Videos bieten Aufnahme, Streaming und Bearbeitung sowie ein Auditorium mit 60 Plätzen, in dem ein fortlaufendes Programm mit Workshops und Vorträgen stattfinden wird, das Unternehmen dabei helfen soll, ihr Wachstum zu beschleunigen.

Als Teil des neuen Angebots können die Mitglieder von The Exchange auch auf eine neue App und Online-Community zugreifen, die entwickelt wurde, um ein Ökosystem aufzubauen, in dem Ideen, Inhalte und Ratschläge zwischen Unternehmern, Innovatoren, KMU und Start-ups ausgetauscht werden können. Der Austausch funktioniert auf Mitgliedschaftsbasis mit verschiedenen verfügbaren Ebenen, abhängig von den Zugriffspräferenzen der Mitglieder.

Steve Jude, CEO von NewFlex, kommentierte: „Wir freuen uns, The Exchange vorzustellen – eine neue Ära flexibler, von Mitgliedern geführter Räume für die moderne Arbeitswelt. Während wir aus der Pandemie herauskommen, versuchen viele Menschen, ihre Work-Life-Balance neu zu gestalten. Wir glauben, dass The Exchange Teil der Lösung ist, um eine neue Arbeitsweise zu finden. Unsere Vision ist es, eine neue integrative Gemeinschaft zu schaffen, in der Kreativität und Ideen gedeihen können, und KMU und Unternehmern, die sich nach Flexibilität sehnen, das richtige Umfeld für das Wachstum ihres Unternehmens zu bieten. All dies wird durch eine wirklich erstklassige Entwicklung und ein Team untermauert, bei denen jeder Aspekt vom ganzheitlichen Wohlbefinden bis zur Nachhaltigkeit von Anfang an berücksichtigt wurde.“

XCHG Mehrzweckraum

Ihre Kommentare

Lesen Sie unsere Kommentarpolitik hier