Präsentation von Geovation Hipla bei der jüngsten Präsentation von Adam Phillips, Geschäftsführer von Ordnance Survey GB
Geovation ist eine von vielen öffentlich unterstützten Initiativen, die heute den britischen Geodatensektor unterstützen

Das Geospatial Glossar führt Sie von A bis Z mit neuen Begriffen

Kennen Sie Ihre Bathymetrie aus Ihrem Katasterpaket, Ihr Raster aus Ihrem Vektor? Die britische Geospatial Commission hat ein Glossar erstellt, um die allgemeinen Begriffe zu definieren, die bei der Verwendung von Geoinformationswerkzeugen verwendet werden.

Der Hauptzweck des Glossars besteht darin, denjenigen, die mit Geodaten noch nicht vertraut sind, das Verständnis der verwendeten Begriffe zu erleichtern und allen Branchenbeteiligten an einer Stelle eine Reihe gemeinsamer Definitionen zur Verfügung zu stellen.

Geoinformatik-Glossar

Geospatial Glossar 

Der Leitfaden zu Begriffen ist der neueste in einer langen Reihe von Arbeiten, die vom Cabinet Office und seinen Agenturen in Auftrag gegeben wurden, um Großbritannien dabei zu helfen, führend in der Berichterstattung und Analyse von Immobiliendaten zu werden.

Nächste Woche schließen die Gebote für ein Stück Arbeit in Höhe von 2.9 Mio. GBP Erstellen Sie d-NAR, das digitale nationale Vermögensregister. Der Gewinner wird eine Cloud-basierte Immobilieninformationslösung für den öffentlichen Sektor entwerfen, bauen und betreiben, die:

  • Automatisiert die Datenerfassung aus bestimmten Regierungsdatenbanken und Quellen von Drittanbietern
  • Verwendet diese Daten, um Dashboards, Berichte und Analysen mit Business Intelligence- und Geospatial-Tools zu erstellen

Das Kabinettsbüro gab bekannt, dass sein Ziel darin besteht, dass dem Kabinettsbüro bis 2021 nahezu alle strategischen Vermögensinformationen des Vereinigten Königreichs wie Grundstücke, Gebäude und zugehörige Datensätze für staatliche und öffentliche Stellen zur Verfügung stehen und eine einheitliche und vertrauenswürdige Perspektive bieten ein bedeutendes Portfolio.

Weitere Initiativen sind Ordnance Survey und HM Land Registry's erfolgreich Geovations-Inkubator-Programm, das Startups im Bereich Geoinformationssysteme (Geospatial oder GIS) unterstützt.

Geovation-Startups haben digitale Utility-Karten am Straßenrand erstellt, um zu zeigen, was sich vor Ihren Grabungs- und Kartierungswerkzeugen befindet, damit Hauskäufer fundiertere Entscheidungen treffen können.

Ihre Kommentare

Lesen Sie unsere Kommentarpolitik hier