Britisches Land Broadgate Equiem

Broadgate debütiert in der British Land Community App

Der Entwickler hat Equiem als Partner ausgewählt, um eine digitale App zur Mieterbindung an seinen gemischt genutzten Standorten in London bereitzustellen.

Broadgate, eines der größten Fußgängerzonen Londons, wird der erste britische Landcampus sein, der von der Partnerschaft profitiert. Über 26,000 Menschen sind auf dem Campus ansässig, der jedes Jahr mehr als 19 Millionen Besucher anzieht. Die App wurde entwickelt, um Menschen dabei zu helfen, ihre Zeit bei Broadgate optimal zu nutzen - sei es in ihrem Büro oder beim Besuch der Geschäfte und Restaurants -, indem sie kuratierte Inhalte und direkte Kommunikation sowie berührungslosen Zugang zu Büros und Annehmlichkeiten bietet.

Die App von Equiem wird auch eine Schlüsselrolle bei der Unterstützung der Kunden von British Land spielen, wenn diese beginnen, ihre Räume bei Broadgate wieder zu besetzen. Sie können ihre Umgebung einschließlich Empfangsverkehr, Belegung und Luftqualität verstehen und den Zugang zu Gebäuden und Besprechungsräumen sowie Buchungen erleichtern.

Equiem wurde aufgrund seiner weltweiten Erfahrung bei der digitalen Verbindung von Communities als Partner ausgewählt. Die beiden Unternehmen werden zusammenarbeiten, um den umfassendsten auf dem Markt verfügbaren Service zu schaffen, indem sie die Mietererlebnis-App von Equiem und die Vicinitee-Plattform von British Land kombinieren, die bereits in viele ihrer Gebäude eingebettet ist.

Julian Barker, Leiter Smart Places bei British Land, sagte: „Die Rolle der Technologie bei der Schaffung von qualitativ besseren, gesünderen und nachhaltigeren Immobilien für unsere Kunden und deren Mitarbeiter ist aufgrund von Covid-19 jetzt noch wichtiger. Unser Ziel ist es, Menschen in den Prozess einzubeziehen und durch die App ein echtes Gemeinschaftsgefühl zu schaffen. Equiem teilt unsere Vision: Das Team ist datengesteuert, kooperativ und zukunftsorientiert. Dies hat die Entscheidung bei der Auswahl eines digitalen Mieterbindungspartners erleichtert. “

Gabrielle McMillan, CEO von Equiem, fügte hinzu: „Equiem freut sich, seine Erfahrungen mit der Mieterbindung auf dem Broadgate-Campus von British Land vorstellen zu können und die Eigentümer und ihre Kunden durch verbesserte Kommunikation und bessere Kundenerlebnisse näher zusammenzubringen. Eigentümer wie British Land - und seine Bewohner - können damit auch neue Einnahmequellen erschließen und in Echtzeit umsetzbare Erkenntnisse sammeln. Großbritannien ist für Equiem nach wie vor ein aufregender Markt - ein direktes Ergebnis der Möglichkeit, den Vermietern die Tools und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, die ihre Kunden heute erwarten. “

|

1 Kommentare

Ihre Kommentare

Lesen Sie unsere Kommentarpolitik hier

Leser Kommentare

Was könnten die negativen Aspekte der App sein?

Von Anonym