Einblick: USA

Konnektivität wird allgemein als „vierter Versorger“ neben Elektrizität, Gas und Wasser betrachtet. Im Gegensatz zu jedem anderen Versorger wird traditionell von Mietern erwartet, dass sie ihre eigenen Konnektivitätsleitungen innerhalb des Gebäudes einrichten und installieren. Node macht Konnektivität zu einem Dienstprogramm, indem das Gebäude mit Internet-Rohren vorinstalliert wird, die mit allen Etagen und Suiten verbunden sind. Mieter wählen einfach ihren Internetdienstanbieter aus, und Node aktiviert den "Tap" in ihrer Suite mit diesem Anbieter.

Node ist eines der ersten Unternehmen, das eine All-in-One-Prop-Tech-Plattform anbietet, die eine mobile App und eine Web-App mit der Fähigkeit zur Integration mit verschiedenen anderen Systemen kombiniert.

node.properties