Eve Beere Mills & Reeve LLP

Im digitalen Campus

Während der Hochschulcampus bestrebt ist, sich nach den durch die Pandemie bedingten umfassenden Veränderungen im Campus-Lernen neu zu positionieren, welche Technologielösungen sollten Institutionen berücksichtigen, um den Campus zu einem wünschenswerteren und nachhaltigeren Ort zum Leben, Arbeiten und Lernen zu machen? Eve Beere schreibt.

François Lacoursière Ivanhoe Cambridge

GROßES INTERVIEW: Ivanhoé Cambridge

 | 

Karl Tomusk

Mit einem Vermögen von 60.4 Mrd. CAD und Investitionen in mehrere Technologiefonds ist Ivanhoé Cambridge ein Immobilienriese, der sich dem Wandel verschrieben hat. Karl Tomusk spricht mit dem SVP of Innovation des Unternehmens über diese Reise und warum ausgerechnet er nicht von Technik "besessen" ist.

Mühlen und Reeve. Victoria Hughes Barker

Chancen in Seniorengemeinschaften erschließen

Am 1. Juli fand im Repräsentantenhaus eine lang erwartete Debatte über Ruhestandsgemeinden und -dörfer statt, bei der es darum ging, wie sie den Covid-19-Sturm überstanden und den Horizont für ihre Zukunft gescannt haben, schreibt Victoria Hughes-Barker.

UHR | spaceOS zur Verwaltung von Flexspace

In diesem kurzen Video erklärt Marley Fabisiewicz, Gründer und CEO von spaceOS, was es braucht, um Flex Space erfolgreich bereitzustellen und warum Gewerbeimmobilien dies ernst nehmen sollten.

PT Offices Panel 1 Still

PlaceTech Talks Büros | Vorbereitung auf eine datengesteuerte Zukunft

Wie können Vermieter mit sich ändernden Anforderungen Schritt halten und Arbeitsplatztechnologie einsetzen, ohne das Wesentliche aus den Augen zu verlieren? Die neueste Veranstaltung von PlaceTech untersuchte einige dieser Bürotrends – von Flexibilität über ESG bis hin zu Daten – mit Experten, die über Branchenerfahrung aus erster Hand verfügen.

Caroline Bywater

Altersvorsorge planen retirement

 |  1

Viele haben gesagt, dass ein Mangel an planungspolitischer Unterstützung für Alterswohnungen eine der größten Hürden für den Sektor ist – was seltsam ist, da eine alternde Bevölkerung eine Sache ist, die vorhergesehen und geplant werden kann, schreibt Caroline Bywater.